Hochzeitsknigge

 

Knigge für Kirche und Hochzeitsfeier
Nicht nur im Mai, auch in den restlichen Monaten wird gerne geheiratet. Und natürlich will das Brautpaar gerne viele Menschen an ihrem Glück teilhaben lassen.

Das Brautpaar feiert mit der Familie und guten Freunden. Aber auch Verwandte, Bekannte, Nachbarn und Arbeitskollegen werden zur Trauung und anschliessendem Empfang und Hochzeitsfeier eingeladen.

Knigge und Etikette ohne Benimmschule
Die Hochzeitsgäste müssen jetzt aber keinen Knigge wälzen um sich nicht zu "blamieren" Hochzeiten verlaufen heut-zutage nicht mehr nach einem streng geregelten Zeremoniell.

Auch gibt es keinen vorgeschriebenen Ablauf oder eine strenge Etikette (oder Benimmregeln beim Ablauf) zu beachten.

Anstand und gutes Benehmen ist in...
Dennoch kommt gutes Benehmen sehr gut an, denn schliesslich soll es der schönste Tag im Leben des Brautpaars sein. 

Tolle und detaillierte Info´s erhalten Sie auf: http://hochzeitsknigge.com/

***Quelle: http://hochzeitsknigge.com/


Anrufen

E-Mail

Anfahrt